Festliche Weihnachtsstimmung
im STADTPALAIS


Am 14. Dezember fand wieder das festliche Weihnachtskonzert im STADTPALAIS Liechtenstein statt.
160 Gäste genossen den exklusiven Rahmen des prunkvollen Ballsaals.

Das Wiener Aron-Quartett, das bereits in der Carnegie Hall in New York, im Wiener Musikverein und im Tschaikowski-Konservatorium in Moskau spielte, stimmte mit Haydn, Beethoven und Brahms auf Weihnachten ein.

 

Zuvor hatten die Gäste wieder die Möglichkeit, die private Kunstsammlung des Fürsten von und zu Liechtenstein zu besichtigen. Die Galerien waren eine Stunde geöffnet. Kunstvermittler, die bereits in den Räumen postiert waren, brachten den interessierten Gästen die Geschichte des STADTPALAIS und der Kunstwerke näher.

In der Konzertpause genossen die Gäste im stimmungsvollen Quadratsaal Liesecco aus der fürstlichen Hofkellerei und Canapées von Gerstner Catering.

Your tickets

You do not have any tickets in your shopping cart.
Buy now