Musikfestival Lednice | Valtice 2019


Anlässlich des 300jährigen Jubiläums des Fürstentums Liechtenstein fand am 15. Juni 2019 im STADTPALAIS Liechtenstein ein außerordentliches Konzert im Rahmen des MUSIKFESTIVALS LEDNICE|VALTICE (LVHF) (28.09. - 12.10.2019) statt. Hervorragende Künstler wie der Bassbaritonist Adam Plachetka, die Sopranistin Patricia Janečková und der Trompeter Ondřej Jurčeka wurden vom Kammerorchester Barocco sempre giovane begleitet.


Das MUSIKFESTIVAL LEDNICE|VALTICE (LVHF), das heuer bereits zum vierten Mal stattfindet, verbindet auf einzigartige Weise die Schönheit der klassischen Musik mit dem einmaligen architektonischen Erbe der Familie Liechtenstein im Areal Eisgrub-Feldsberg (Lednice-Valtice) und seiner näheren Umgebung. „Die Festivalkonzerte sind ein Zusammenspiel führender Musikinterpreten und eines wohldurchdachten Dramaturgiekonzepts und tragen so zum kulturellen Austausch zwischen der Tschechischen Republik, Österreich und der Slowakei bei,“ sagt Festivaldirektor Jiří Partyka.

Die diesjährigen Konzertprogramme erinnern an Kapellmeister und Komponisten, die im Zusammenhang mit dem 700 Jahre lang in Südmähren ansässigen Geschlecht der Liechtensteiner standen.

Informationen und Tickets unter www.lvhf.cz/de


Foto:
(v.l.n.r.) Dr. Ivana Červenková, Botschafterin der Tschechischen Republik in Österreich; S.D. Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein; Dr. Karin Kneissl, ehem. österreichische Ministerin für Europa, Integration und Äußeres; I.D. Maria-Pia Kothbauer Prinzessin von und zu Liechtenstein, Botschafterin des Fürstentums Liechtenstein in Österreich; MgA. Jiří Partyka, Direktor MUSIKFESTIVAL LEDNICE|VALTICE

Copyright: Martin Tiso

Ihre Tickets

Es befinden sich keine Tickets in Ihrem Warenkorb.
Jetzt kaufen